Sneaker mit Absatz

Hier findet ihr Sneaker mit Absätzen für Damen:

Alles begann eigentlich mit der französischen Kultdesignerin Sabel Marant. Im letzten Herbst präsentierte sie ihre neue Damen Sneaker-Kollektion, bei der auch die Modelle „Bekket“ und „Willow“ dabei waren. Diese waren eine witzige Kreuzung aus Wedges und Sneakers – kurz: Sneaker mit Absatz. Das stellte sich als sehr clever heraus, den Wedges gehörten im Sommer 2011 zum größten Schuh-Trend. Schnell waren die speziellen Schuhe auf den Straßen der Modemetropolen wie New York, Paris und London zu sehen. Mittlerweile haben auch einige große Designer diesen Trend für sich erkannt.

Was macht die Hidden Wedge Sneakers aus?

In der Sneaker-Optik verbergen sich Keilabsätze – je nach Modell von drei bis zehn Zentimeter. Die Modelle sind eine coole Möglichkeit, schwindelerregende Absätze in ein sportliches Design zu verpacken. Vor allem die Stars lieben diesen neuen Chic. Egal ob Kim Kardashian, Alicia Keys oder Miranda Kerr – sie alle begegnen uns in den Straßen Hollywoods mit den Wedge-Sneaker-Trends der besten Designer. Zu den bekanntesten Vertretern dieses Looks gehören Marc Jacobs, DKNY, Chloé, Giuseppe Zanotti und natürlich Isabel Marant, die „Originals“ dieses Trends.

Alle Sneaker mit Absatz siehst du auf dieser Seite.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API