Visetos Sneakers – ein neuer Trend oder Klassiker?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...


In der aktuellen Saison überraschen uns vor allem die MCM Sneakers. Die Modelle entspringen der Feder des deutschen Modedesigners Michael Michalsky. Der Designer kreierte für seine eigene Linie bereits den Urban Nomad. Hier handelte es sich um einen Designer High Top, der vor allem durch seine Form brillierte. Dieser wurde nun noch einmal überarbeitet und mit den typischen MCM Visetos versehen. So erhält der Schuh die selben Muster, die bereits bei den MCM Taschen und Gepäckstücken verwendet werden. Für schlappe 329 Euro erhält man hier einen Sneaker der Extraklasse. Mit diesem Sneaker und auch mit einer rundum erneuerten Taschen-Sammlung erreichte MCM eine grandiose Verjüngung des Markenimages, welches nach der großen Rezession zwischen 1996 und 2006 sehr angeknackst war.

Dabei gilt zu klären, ob MCM hier wirklich der Vorreiter ist oder ob der Look schon woanders zu sehen war. Dabei braucht man sich nur fragen, welches Label oder welche Luxusmarken noch für ein eigenes Muster bekannt sind. Hierbei denken wir sofort an Louis Vuitton. Das französische Luxuslabel hat mehrere Muster, die zum Symbol der Marke und des Luxus geworden sind. Die bekanntesten sind wohl das „Monogram Canvas“ – einem Muster, bestehend aus verschiedenen Symbolen von Louis Vuitton, sowie dem „Damier Canvas“ – einem normalen Karo-Muster, welches auch in „Graphite“ und „Azur“ vorhanden ist. In der Zwischenzeit hat auch das französische Luxushaus Sneaker im Sortiment. So auch Modelle, die mit den typischen Mustern versehen sind. Das beste Beispiel ist des Louis Vuitton Slalom Sneaker.

Auch Gucci gilt hier als Vorreiter. Das „Doppel-G“ und das Webstreifen-Muster gehören zu den Markenzeichen des italienischen Modehauses. So gibt es eine Vielzahl an Sneakers, die mit diesen Symbolen versehen sind. Louis Vuitton ist unserer Meinung nach der Trendsetter dieses Stils, weil das Modehaus schon am längsten existiert. Gucci kam danach. MCM hat sich den Look dann für die eigenen Sneakers gesichert.

Preislich liegen die Louis Vuitton Sneakers auf jeden Fall vorn. Sie werden dicht gefolgt von den Modellen aus dem Hause Gucci. Der MCM Urban Nomad ist derzeit der einzige Schuh der Linie. Wir sind gespannt, ob es vorerst dabei bleibt oder ob sich die Markeninhaber und Michalsky durchringen können, um weitere Kult-Modelle zu kreieren. Wir würden uns freuen.

Hier findest du alle MCM Sneakers für Damen und Herren.

Nach oben scrollen