Sneakers der Stars Teil 3: Rihanna und Kanye West

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Rihanna folgt dem Trend der Stunde

Browns Ex Rihanna geht da einen anderen Weg. Statt selbst kreativ tätig zu werden, geht sie auf Nummer sicher und zeigt sich lieber in den angesagten Sneakers ihres guten Kumpels Kanye West. West, der erst in diesem Sommer die streng limitierten und überstylischen Air Yeezy 2 releaste, entwarf sie in einem Look, der sowohl an Männer- als auch an Frauenfüßen hervorragend funktioniert. Popikone Rihanna ist das beste Beispiel dafür. Ein knappes graues Top, ein schwarzer Rock und ein paar schwarz-rote Air Yeezys – fertig ist der perfekte Flanier-Look für die Straßen L.A.‘s

Hier zu den Bildern.

Kanye und seine Klassiker

Während Rihanna also Kanyes Schuhe spazieren trägt, verzichtet dieser auf eine Werbung in eigener Sache und setzt lieber auf ein paar Traditionsmodelle: In New York wurde er gemeinsam mit Freundin Kim Kardashian und seinen angeblichen Lieblingssneakers, den Air Jordan 1 gesichtet. Jetzt kann man sich auch denken, woher Kanyes Air Yeezy 2  ihre schwarz-rote Farbkombo haben: Seine Jordans trägt der Meister nämlich in der gleichen Farbkombo.

Das Bild findest du hier.

Nach oben scrollen