Rick Ross Sneakers

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Viele Fans des „Bawse“ wollen wissen, was Rick Ross für Sneakers trägt. Anhand seiner Texte und seines Stils dürfte klar sein: es handelt sich immer um Designer-Ware. Doch nicht immer trägt Rozay die neuesten Sneakers der besten Modehäuser. Ein Beispiel dafür ist die im Februar veröffentlichte Werbekampagne von Nike:

Im Mai diesen Jahres unterschrieb er beim amerikanischen Sportlabel Reebok einen Vertrag, bei dem er die Reebok Classic Sneakers bewirbt. Diese Konstellation kam zustande, da Swizz Beats bei Reebok das Marketing übernahm, um das leicht angeknackste Image zu retten. Dafür nahm er sich Rick Ross zu Hilfe. Schon der Song von Rick Ross, Swizz Beats und Meek Mill „Reebok Back“ wurde ein riesiger Erfolg.
Dabei kann man nicht genau sagen, was er vorrangig trägt – dafür ist sein Style zu unterschiedlich. Aus einigen Musikvideos ist bekannt, dass er Lanvin (ft. P.Diddy – Another One), Christian Louboutin, sowie Louis Vuitton trägt. Vor allem aber ist er ein großer Fan von Balenciaga.

Rick Ross, immer noch einer der heißesten Rapper da draußen, prahlt in seinen Texten (und auch sonst) ganz gerne mit dem unermesslichem Reichtum, der ihm in den letzten Jahren zuteil geworden ist. Laut eigener Aussage ist es nämlich der beste Beweis dafür reich zu sein, wenn man sich Sachen kauft, einfach um sie zu tragen. Ob sie überhaupt zusammen passen – was interessiert Ricky Ross das? Schließlich zählt einzig und alleine der Besitz. So hält er es auch mit seinen exklusiven, roten Balenciaga Sneakers. Er zeigt sie stolz in die Kamera und weist noch einmal freundlich drauf hin, dass „the shit don’t even match“ – Ende der Durchsage.

Nach oben scrollen