Die besten Louboutin Sneakers – Teil 2

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

ROLLERBOY SPIKES FLAT PONY

Dieser wunderbare Sohlenschmeichler geht – und ja, das ist tatsächlich auch möglich – noch einen Schritt weiter. Der Rollerboy ist ein Slipper mit leichtem Absatz und bildschöner Leoparden-Optik. Da kommt nicht nur bei alten Naturburschen direkt Dschungelfieber auf. In den Busch will man mit den Tretern aber dann doch lieber nicht, dazu sind sie dann doch etwas zu stylisch. Unter anderem auch wegen der obligatorischen Nieten, hier in edlem Gold. Sie sind hier etwas gestreuter, aber gleichmäßiger angeordnet, als etwa beim „Pik Pik Patent“. Die Rollerboys sind damit noch ein Stück auffälliger, noch ein Stück zweifelhafter, aber wer sie liebt, der wird sie richtig lieben. Prädikat: animalisch.

BRUNO ZIP

Der Bruno Zip sieht auf den ersten Blick aus wie ein ganz klassischer Darby-Schuh, entpuppt sich aber bei genauerem Hinsehen, als typisch untypische Louboutin-Kreation. Das hochwertige Leder ist nämlich dort, wo normalerweise Nähte zu sehen wären mit Reißverschluss-Krampen versehen. Wem das an Crazyness noch nicht reicht, der wählt den Bruno Zip nicht etwa im klassischen Schwarz aus Kalbsleder, sondern im flashy Türkis – nur echt aus Pfauenleder. Ja, richtig PFAUENLEDER! Mit den Bruno Zips an den Füßen hat man also definitiv etwas über seine Schuhmode zu erzählen. Prädikat: hinreißend schräg.

HARVANANA TARTAN

Der Harvanana Tartan ist ein weiterer verrückter Louboutin Slipper. Getarnt ist er im Hausschuh-Look deines Opas: Karierter Samt, entweder im Schottenrock-Look oder blau-kariert, lässt direkt das wohlige Gefühl aufkommen, als säße man in Bademantel und in diesen Schuhen in einem Ohrensessel vorm Kamin und rauche Pfeife. Das stilechte Louboutin-Wappen auf dem Fußrücken vermittelt zudem einen pompösen Adels-Flavor. Den Schuss moderne Geistesgestörtheit hingegen bekommt der Tartan durch seine Lackleder-Spitze, die mit schwarzen Spike-Nieten gespickt ist. Damit ist auch der Tartan ein echter Hingucker. Wer ihn trägt beweist eine unbestimmte Mischung aus Schmerzfreiheit und Mut, vielleicht aber auch einfach nur Geschmack. Vielleicht auch all das auf einmal. Prädikat: gechillt und verrückt in einem.

Nach oben scrollen